Energie-News

Heizölpreise: Unerwartet gefallene US-Öllagerbestände stabilisieren die Ölpreise
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,3 % verringert - konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 64,64 Euro/100 L. Damit...

weiterlesen
ADAC: Kraftstoffpreise steigen weiter
  Die Autofahrer müssen beim Tanken erneut tiefer in die Tasche greifen. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel derzeit 1,349 Euro. Im Vergleich zur Vorwoche ist dies ein Anstieg von 1,2 Cent. Dieselkraftstoff verteuerte sich um 0,6 Cent und kostet derzeit im Schnitt 1,200 Euro. Der Preis für Rohöl der Sorte Brent ist binnen...

weiterlesen
Ostdeutschland: Ausstieg aus der Kohle wäre katastrophal
„Alles was wir an energieintensiver Industrie in Deutschlandhaben, würde massive Probleme mit ihrer Wettbewerbsfähigkeitbekommen,“ erläuterte der brandenburgischeMinisterpräsident Dietmar Woidke in einem Interview miteiner Berliner Tageszeitung. „Ich denke da an die chemischeIndustrie, die Stahlindustrie oder die Papierindustrie, allesWirtschaftszweige, die...

weiterlesen
Heizölpreise: Heizölpreise bei impulslosen Handel zur Wochenmitte seitwärts
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,0 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 64,83 Euro/100 L. Damit...

weiterlesen
ADAC: Kraftstoffpreise Ende März am höchsten
  Die Autofahrer konnten sich im Monat März über leicht gesunkene Spritpreise an den Zapfsäulen der deutschen Tankstellen freuen. Wie die monatliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,324 Euro und damit 1,8 Cent weniger als im Februar. Auch Diesel war im März etwas preiswerter: Für einen Liter musste man im...

weiterlesen
[erste Seite] [eine Seite zurück] 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]