Super Heizöl Ecotherm für Kempen 47878

Additive machen Heizöl zu Super Heizöl
Beste Qualität und sparsames Heizen für Ihr Zuhause in
Düsseldorf

Ein angenehm warmes Zuhause in Kempen, die Herbst- und Wintertage genießen, das geht am besten mit guter Heizenergie.
Schnell und einfach den Preis für Super-Heizöl erfahren. Hier geht’s zum Preisrechner.

Ihr Brennstoff zum Wunschpreis
Haben Sie schon einmal für Ihre Energiebestellung nach Kempen unseren Wunschpreis ausprobiert? Per E-Mail werden Sie von uns informiert, wenn Ihr persönliches Preislimit erreicht ist. Füllen Sie dazu einfach das kurze Formular aus. Wunschpreis eingeben und bestellen, wenn die Preise niedig sind.

Weniger Verbrauch, weniger Wartung, weniger Emissionen – Super, oder?
Mit Super Heizöl setzen Sie auf ein Produkt, dass Ihre Heizanlage schont und sparsam im Verbrauch ist. Weitere wichtige Merkmale von Super Heizöl sind die effiziente, saubere Verbrennung und ein verbesserter Geruch. Mit unserem Heizöl in bester Qualität bilden sich weniger Ablagerungen, Filter und Düsen bleiben sauber. Unterm Strich heißt das, Ihre Heizung in Kempen bleibt lange betriebssicher und Sie haben weniger Wartungskosten.

Vielleicht heizen Sie in Ihrem Haus in Kempen bereits mit modernster Brennwerttechnik und profitieren von einem geringeren Verbrauch an Energie. Super Heizöl beinhaltet ein Additiv, das die Lagerfähigkeit des Heizöls verbessert. So bleibt die Heizenergie  auch beim längeren Verbleib im Tank überlange Zeit von gleicher Qualität.

Super-Heizöl für Ihr Zuhause in Kempen
Mit wenigen Klicks jetzt online bestellen. Hier erfahren Sie die aktuellen Preise für Super Heizöl für das Liefergebiet Kempen.
Oder rufen Sie uns einfach an:  Telefon:  02065 - 2 27 96              

Vorteile von Super Heizöl auf einen Blick:

  • niedrigerer Verbrauch
  • bremst den natürlichen Alterungsprozess des Heizöls
  • schont das gesamte Heizsystem
  • verhindert die Sedimentbildung
  • beugt einer weiteren Verkokung vor
  • hält Brennräume, Filter und Düsen sauber und erhöht damit die
    Betriebssicherheit der Anlage
  • verhindert Korrosion
  • hemmt die Bildung von Altersprodukten, die die Pumpe blockieren können
  • Verbesserung der Schmierung der Pumpe
  • optimiert das Sprühbild
  • dezenter Geruch
  • nahezu rückstandsfreie Verbrennung, weniger Rußbildung

Welche Additive gibt es?
Super Heizöl, oder auch Premium Heizöl genannt, enthält einen  Stabilitätsverbesserer, der die Alterung des Heizöls verhindert.
Metalldeaktivatoren sorgen dafür, dass Komponenten der Heizungsanlage keine Metallionen an das Heizöl abgeben.  Damit wird Korrosion, Filterverstopfung und Sedimentbildung gebremst.
Zusätzlich ist im Super Heizöl ein Geruchsüberdecker enthalten, der den typischen Heizölgeruch deutlich abmildert.

Zuverlässig, zeitnah und zu fairen Preisen:
Wir liefern Super Heizöl nach Kempen und Umgebung.
Mit den verbesserten Eigenschaften von Super Heizöl können Sie nicht nur am Energieverbrauch, sondern auch an den Wartungskosten für Ihr Heizsystem sparen.
Weniger Verbrauch bedeutet auch mehr Umweltschutz – seien Sie in Kempen mit dabei.
Sie haben Fragen zu den Themen Super Heizöl und Additive für Ihre Heizung? Ihre Anliegen sind uns wichtig. Wir beraten Sie gern. Telefon: 02065 - 2 27 96              


Heizöl in Super Qualität: hohe Betriebssicherheit – vom Tank bis zum Brenner. Wir beliefern Kempen und Umgebung mit Qualitätsbrennstoffen. Welche Additive Sie in Ihrem Heizöl nutzen, können Sie auch selbst entscheiden. Ganz unkompliziert werden die gewünschten Additive beim Betanken Ihres Tanks durch eine automatische Dosiereinrichtung dem Heizöl exakt und genau abgestimmt beigemischt.

Lefken Heizöl GmbH  Ihr Heizöl-Lieferant für Kempen und Umgebung
Telefon: 02065 - 2 27 96 – Fax: 02065 - 25 45 12 – info@lefken.de

Kempen


Die Stadt Kempen liegt im Westen Nordrhein-Westfalens und gehört zum Kreis Viersen. Kempen gilt als eine der schönsten Städte am Niederrhein. Mehr als 34-tausend Menschen leben hier.

Die Altstadt mit seinen kleinen Gassen schönen alten Bürger- und Fachwerkhäusern, vielen Grünflächen und ein Stadtkern mit vielen Geschäften lädt zum Entdecken und Verweilen ein. Auf dem Buttermarkt gibt es Cafés und Gaststätten, hier findet auch das Stadtfest und der Weihnachtsmarkt statt.

Das Gebiet der Stadt Kempen wurde bereits um 890 in den Aufzeichnungen der Benediktinerabtei Werden als „Campunni“ erwähnt. Ab der Jahrtausendwende entstand rund um einen Herrenhof des Kölner Erzbischofs eine bäuerliche Siedlung. Die älteste erhaltene Urkunde stammt aus dem Jahr 1186. 200 Jahre später wurde Kempen dann zur Stadt.

Früher wurde die Altstadt von Kempen von einem Wall und einem Graben umschlossen, heute erinnern Straßenbezeichnungen daran.

Wer in Kempen zu Besuch ist, sollte die Propsteikirche St. Marien besuchen.Das Gotteshaus wurde um 1200 errichtet. In der Kirche sind historische Schnitzarbeiten und Gemälde zu sehen.

Mitten im Stadtzentrum von Kempen und im großen Park der Stadt liegt Burg Kempen, die ehemalige Landesburg der Erzbischöfe von Köln. Die Burg wurde um 1400 erbaut, im Laufe der Geschichte zerstört und wieder neu aufgebaut. Heute ist sie das Wahrzeichen von Kempen. Jedes Jahr zum Martinszug findet hier an den historischen Burg-Türmen ein großes Feuerwerk statt. Der Kempener Sankt Martins Umzug ist einer der größten in Deutschland und findet seit 1884 jedes Jahr am 10. November statt. Angeführt wird dieser durch den Heiligen Martin auf dem Pferd, begleitet von zwei ebenfalls berittenen Herolden. Mit selbstgebastelten Laternen nehmen viele Kinder und Erwachsene an dem Umzug teil.

Die Kempener Burg liegt wunderschön mitten im großen Park der Stadt. Da sie zur Zeit durch den Kreis Viersen für das Archiv und die Volkshochschule genutzt wird, ist eine Besichtigung nicht möglich. Im Rahmen einer besonderen Stadtführung kann man jedoch die Türme besichtigen und hat von dort einen schönen Blick auf Kempen und Umgebung.

Für Gäste bietet die Stadt Kempen weitere Museen- und Stadtführungen an, aber auch geführte Radtouren können genutzt werden, um Kempen und das Umland zu erkunden. Bekannt sind auch die Führungen durch die abendliche Altstadt.

Seit einiger Zeit kann man Kempen auch während einer Segway-Tour kennenlernen. Nach einer kurzen Einweisung in die Fahrtechnik geht es auf der 3-stündigen Tour mit einer Gästeführerin durch das Kempener Land, vorbei an Gewässern, durch die niederrheinische Landschaft und zu sehenswerten Baudenkmälern. Zu Kunst und Kultur zählen in Kempen zahlreiche Comedy- und Kabarettveranstaltungen, Jazz- und Klassikkonzerte sowie die Reihe „Kultur für Kinder“.

weitere Orte im Einzugsgebiet: Geldern, Grefrath, Grefrath, Niederrhein, Issum, Kaarst, Kamp-Lintfort, Kempen, Niederrhein, Kerken, Krefeld, Moers, Nettetal, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt, Schwalmtal, Straelen, Tönisvorst, Viersen, Wachtendonk, Willich